Wandertag 2018

Am 31.05.2018 trafen sich die Mitglieder der Feuerwehr Oberriexingen zum traditionellen Wandertag an der Villa Florian. In diesem Jahr gab es eine Neuheit, denn einige der Teilnehmer trafen sich schon etwas früher, um bei strahlendem Sonnenschein eine Kanutour auf der Enz anzutreten. Etwas später gab es dann auch den Startschuss für die Wandergesellschaft und so ging es bei bester Laune mit Kind, Kegel, Laufrad, Roller, Kinderwagen los hinaus auf die Felder.

Auf halber Strecke der Kanuten trafen sich die Kanufahrer der Feuerwehren Sersheim und Oberriexingen mit den Wanderern. Bei einer kurzen Rast konnte sich jeder bei kühlen Getränken und einem kleinen Vesper stärken, bevor es gemeinsam weiter ging zum Tagesziel.

In diesem Jahr war das Ziel die Villa Florian in Oberriexingen. Nach dem Marsch in der prallen Sonne spendete auf der Dachterrasse ein Pavillon den Wanderern Schatten und mit Hilfe diverser gekühlter Getränke kamen alle wieder zurück auf Normaltemperatur. Kulinarisch wurde leckeres vom Grill mit selbstgemachten Salaten geboten und später folgte eine tolle Auswahl an Kuchen.

Die Feuerwehren Sersheim und Oberriexingen unterstützen sich tagsüber gegenseitig im Einsatzdienst um die geringe Tagesverfügbarkeit in beiden Kommunen zu kompensieren und die gesetzlichen Rettungsfristen einzuhalten. Um neben den Einsatztätigkeiten auch Kameradschaftspflege zu betreiben veranstalten beide Feuerwehren einmal im Jahr einen gemeinsamen Wandertag.

Im Namen der Freiwilligen Feuerwehr Oberriexingen ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Hände, die zum Gelingen dieses Wandertags beigetragen haben.

Für die Freiwillige Feuerwehr – Manuel Hüeber