26.12.2019 – H3 VU Person eingeklemmt Schienenfahrzeug

Einsatzbericht:

Am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertags wurde die Feuerwehr Oberriexingen zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert. Auf der Bahnstrecke zwischen Sachsenheim und Sersheim kam es zu einer Kollision eines Zuges mit einem Lebewesen. Bei der Erkundung durch die Feuerwehr Sersheim wurde festgestellt, dass es sich um ein Reh gehandelt hat.

Ein Einsatz der Kräfte aus Oberriexingen war nicht notwendig.


Datum: 26. Dezember 2019 
Alarmzeit: 17:29 Uhr 
Alarmierungsart: Große Schleife 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Sersheim 
Fahrzeuge: HLF20 
Weitere Kräfte: FF-Sersheim, Notfallmangment der DB, Polizei, Rettungsdienst