27.03.2019 – B2 Feuer/Rauch Pkw

Einsatzbericht:

Am 27.03.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einem Einsatz auf der Kreisstraße Richtung Unterriexingen alarmiert. Bei dem Abbiegevorgang eines Traktorgespanns kam es zu einer Kollision mit einem Pkw. Aufgrund von Rauchentwicklung wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte klemmten die Batterie ab und stellten den Brandschutz sicher. Zudem wurden ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen. Die Fahrerin und ihre zwei Kinder wurden, durch den Rettungsdienst, Leichtverletzt in das Krankenhaus gebracht. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.


Datum: 27. März 2019 
Alarmzeit: 12:26 Uhr 
Alarmierungsart: Große Schleife 
Art: Brand  
Einsatzort: Oberriexingen 
Fahrzeuge: HLF20 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst